rohrreinigung-notdienst-muenchen-hoefler-Fotolia_39940067_S

Die Rohrprüfung

KANALreinigung-kanalsanierung-muenchen-feldkirchen-hoefler-Fotolia_165747092_S

Rohrverstopfung und Kosten einer Abflussreinigung

Eine Rohrverstopfung verursacht Kosten. Diese können nicht unerheblich sein. Ein Graus für all jene, die von einem verstopfen Abfluss überrascht werden und fachgerechte Hilfe benötigen. Sobald ein Fachmann für Rohrreinigung gerufen wurde, prüft dieser die Situation genauer. Danach entscheidet er, wie er vorgehen muss. Kann das Problem schnell behoben werden, weil der verstopfte Bereich gut zu erreichen ist, kann die Rohrreinigung dementsprechend günstiger ausfallen. In diesem Fall muss der Rohrreiniger die Abwasseranlage stilllegen und das gesamte Rohrsystem durchspülen.

Beugen Sie daher vor und versuchen Sie, nichts in den Abfluss zu werfen, was dort auch nicht hingehört. So ersparen Sie sich teure Kosten. Gern erklären wir Ihnen ausführlich, welche Kosten bei einer Rohrverstopfung wir berechnen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über Kosten und Gebühren erfahren wollen. Die Spezialisten der ROHRREINIGUNG HÖFLER sind gern für Sie da.

Anfrage Rohrreinigung Notdienst in München Anfrage

Wer zahlt die Kosten, wenn eine Rohrverstopfung behoben werden muss?

Auch unverschuldet kann es zu einer Abflussverstopfung kommen. Schon allein Haare, die regelmäßig im Abfluss landen, können eine Verstopfung von Rohren oder Abflüssen begünstigen. Muss dann doch einmal ein Fachmann gerufen werden, stellt sich die Frage, wer die hohen Kosten bei einer Rohrverstopfung übernimmt. Mieter können aufatmen. Die Kosten für eine Rohrreinigung trägt in der Regel der Vermieter oder der Hauseigentümer. Auch die Wohngebäudeversicherung kommt in vielen Fällen für die Beseitigung auf. Das gilt aber nur dann, wenn die Rohrverstopfung nicht mutwillig oder schuldhaft verursacht wurde. Ist offensichtlich, dass der Mieter das Problem verursacht hat – weil er zum Beispiel Hygieneartikel in die Toilette geworfen hat – muss dieser für die entstandenen Kosten zur Beseitigung der Abflussverstopfung selbst aufkommen. Vermeiden Sie daher Essensreste, Hygieneprodukte oder heiße Fette in den Abfluss zu gießen. So können Sie eine Rohrverstopfung vermeiden.

 

Welche Kosten berechnet der Fachmann bei einer Rohrverstopfung?

Die Kosten zur Behebung einer Rohrverstopfung setzt sich aus unterschiedlichen Posten zusammen. So muss der Kunde neben der eigentlichen Dienstleistung auch noch eine Anfahrtspauschale einkalkulieren. Zudem entstehen Aufschläge, wenn der Sanitärfachmann an Festtagen, am Wochenende oder am späten Abend die Rohrverstopfung behoben muss. Welche Kosten wir als Fachfirma bei einer Rohrverstopfung in Rechnung stellen, erfahren Sie gern auf Anfrage. Teilen Sie uns Ihr Problem mit und wir helfen Ihnen weiter. Vertrauen Sie unserer Kompetenz und der langjährigen Erfahrung auf den Gebieten Kanalreinigung, Rohrreinigung und Hebeanlagenwartung. Wir sind transparent und schlüsseln Ihnen alle Kosten auf, die bei einer Rohrverstopfung entstehen.

 

Anfrage Rohrreinigung Notdienst in München Anfrage

Unsere Impressionen zur Kanal- und Rohrreinigung

WC Abflussverstopfung durch Damenbinden?


Damenbinden sind neben Toilettenpapier und heißen Fetten, die häufigste Ursache dafür, wenn wieder einmal die Toilette verstopft ist. Damenbinden bestehen, wie Tampons, in der Regel aus einer Kombination von Kunststoff und anderen Stoffen, die eine hohe Aufsaugkraft besitzen. Probieren Sie auch hier wieder Schritt 1 – 3 um die Damenbinde herauszulösen.

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?


Die Ursachen für eine Verstopfung können sehr unterschiedlich sein: Zu viele Haare im Abfluss, zu viel Toilettenpapier benutzt, schwer lösbare Essensreste, Hygienebedarf (Wattestäbchen, Abschminkwatte), Zigarettenkippen oder auch benutzte Kondome. Hier finden Sie Lösungsvorschläge:

  1. Einfache auf-und-ab Bewegungen, um die Verstopfung zu lösen – Falls Sie keinen Pömpel dahaben sollten, gehen Sie zu Schritt 2 über.
  1. Einfach die Klobürste so verwenden, wie Sie einen Pömpel bei der Kloverstopfung verwenden würden. Wenn die Ursache Toilettenpapier ist, dann können Sie auch eine Plastiktüte überziehen, damit sich die Papierreste nicht in der Bürste verfangen.
  1. Hierzu nimmt man heißes (nicht kochendes) Wasser und schüttet es nach und nach in die Toilette.


WC Abflussverstopfung durch Damenbinden?


Damenbinden sind neben Toilettenpapier und heißen Fetten, die häufigste Ursache dafür, wenn wieder einmal die Toilette verstopft ist. Damenbinden bestehen, wie Tampons, in der Regel aus einer Kombination von Kunststoff und anderen Stoffen, die eine hohe Aufsaugkraft besitzen. Probieren Sie auch hier wieder Schritt 1 – 3 um die Damenbinde herauszulösen.

Abflussrohrverstopfung durch Kondome?


Benutzte Kondome sind neben Haaren, heißem Fett, Damenbinden und Tampons eine häufige Ursache dafür, wenn wieder einmal das Klo verstopft ist. Entsorgen Sie benutzte Kondome fachgerecht im Müll. Kommt es dennoch zu einer Verstopfung, probieren Sie auch hier wieder Schritt 1 – 3. Sollte es nicht klappen, rufen Sie uns einfach an.